Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat dem künftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron eine enge Zusammenarbeit zugesichert. "Die Bundeskanzlerin freut sich darauf, im Geist der traditionell engen deutsch-französischen Freundschaft vertrauensvoll mit dem neuen Präsidenten zusammenzuarbeiten", teilte Regierungssprecher Steffen Seibert nach einem Telefonat Merkels mit Macron in Berlin mit. Merkel habe Macron herzlich zum Wahlsieg gratuliert.