Berlin (AFP) Nach der deutlichen Niederlage seiner Partei bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat der bisherige Kieler Ministerpräsident Torsten Albig die Sozialdemokraten zur Zuversicht aufgerufen. Die SPD sei "gestern gefallen" und werde "morgen wieder aufstehen", sagte Albig am Montag in Berlin. Die Partei werde sich "vom Staub des Hinfallens befreien". "Der Kampf geht weiter", sagte Albig.