Köln (SID) - Die zweifache Bahnrad-Weltmeister Kristina Vogel ist Sportlerin des Monats April. Die 26 Jahre alte Erfurterin setzte sich bei der Wahl der Stiftung Deutsche Sporthilfe mit genau 50 Prozent der Stimmen durch. Für Vogel ist es die zweite Auszeichnung, im April 2012 hatte sie mit ihrer Teamsprint-Partnerin Miriam Welte gesiegt.

Hinter Vogel, die bei der WM in Hongkong die Titel in Sprint und Keirin gewonnen hatte, landete Kunstturner Lukas Dauser mit 40,3 Prozent der abgegebenen Stimmen auf Platz zwei. Der Berliner hatte bei der EM im rumänischen Cluj-Napoca Silber am Barren gewonnen. Platz drei ging an Gewichtheber Robert Joachim (Berlin/9,7 Prozent), der bei der EM in Split Silber und Bronze geholt hatte.