Moskau (AFP) Russlands Präsident Wladimir Putin hat Emmanuel Macron nach dessen Sieg bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich zur Überwindung von Differenzen und zur Zusammenarbeit beim Kampf gegen den Terrorismus aufgerufen. Die französischen Bürger hätten Macron "in einer schwierigen Zeit für Europa" die Führung des Landes anvertraut, hieß es in einem Glückwunschschreiben, das der Kreml am Montag in Moskau veröffentlichte.