Berlin (dpa) - Frankreichs neuer starker Mann Emmanuel Macron weckt in Deutschland Hoffnung auf eine intensive Zusammenarbeit. Kanzlerin Angela Merkel setzt auf eine enge Kooperation: "Ich habe nicht den geringsten Zweifel, dass wir gut zusammenarbeiten werden", sagte sie: "Emmanuel Macron trägt die Hoffnung von Millionen von Franzosen - auch von vielen Menschen in Deutschland und ganz Europa." Macron will nach seiner Amtsübernahme nach Berlin fliegen, um Merkel zu treffen. Dieser Antrittsbesuch wird seine erste offizielle Auslandsreise sein.