Manama (SID) - Der Weltfußballer 2017 wird bereits am 23. Oktober in London gekürt. Das gab der Weltverband FIFA, der den besten Spieler des Jahres zuletzt immer am Anfang des folgenden Kalenderjahres in Zürich gekürt hatte, am Dienstag in Bahrain bekannt. Titelverteidiger ist Europameister Cristiano Ronaldo.