Paris (AFP) Der US-Streamingdienst Netflix weigert sich, seine beiden am Wettbewerb von Cannes teilnehmenden Filme auch in den Kinos zu zeigen. Wie die Festivalleitung im südfranzösischen Cannes am Mittwoch erklärte, bat sie Netflix vergeblich, die Filme ins Kino zu bringen. Es sei bedauerlich, dass es keine Einigung gegeben habe.