Leipzig (AFP) Eine Familie aus Sachsen hat nach Zwillingen nun Vierlinge bekommen. Die zwei Jungen und zwei Mädchen erblickten Gründonnerstag das Licht der Welt und seien gesund und fit, teilte das Universitätsklinikum Leipzig am Donnerstag mit. Helen, Boas, Merle und Pepe wogen bei ihrer Geburt zwischen 1285 und 660 Gramm.