München (AFP) Deutschland und die Schweiz haben einem Bericht zufolge kürzlich ein Abkommen zum gegenseitigen Verzicht auf Spionage unterzeichnet. Unbemerkt von der Öffentlichkeit hätten beide Länder die Vereinbarung im Januar unterschrieben, berichteten "Süddeutsche Zeitung", NDR und WDR am Donnerstag. Sie hätten sich verpflichtet, nicht im jeweils anderen Staat zu spionieren.