Berlin (AFP) Zu Jahresbeginn kehrten deutlich weniger Flüchtlinge freiwillig in ihre Heimat zurück als im Vorjahreszeitraum. Zwischen Januar und März gingen 8468 Flüchtlinge aus freien Stücken zurück und damit fast 40 Prozent weniger als in den ersten drei Monaten des vorigen Jahres, wie die Zeitungen der Funke Mediengruppe am Donnerstag berichteten. Im ersten Quartal 2016 waren es noch 13.848 Rückkehrer gewesen.