Brüssel (AFP) Ukrainische Bürger können ab Anfang Juni ohne Visum in die Europäische Union einreisen. Die EU-Mitgliedstaaten billigten am Donnerstag abschießend eine Aufhebung der Reisebeschränkung. Ukrainer können sich damit künftig 90 Tage ohne Visum in der EU aufhalten. Dies gilt sowohl für Geschäftsreisen, touristische Aufenthalte als auch für Familienbesuche. Eine Arbeitserlaubnis ist damit nicht verbunden.