Manchester (dpa) - Manchester United und Ajax Amsterdam begegnen sich am 24. Mai im Finale der Fußball-Europa League. Manchester United reichte im Halbfinal-Rückspiel gegen Celta Vigo ein 1:1, nachdem United bereits das Hinspiel mit 1:0 für sich entschieden hatte. Auch Ajax Amsterdam profitierte von gutem Hinspiel. Damals stand es gegen Olympique Lyon 4:1. Und so konnte sich Ajax am Abend im Halbfinal-Rückspiel eine 1:3-Niederlage gegen die Franzosen leisten.