Potsdam (AFP) Abiturienten in Brandenburg können die schriftliche Mathematikprüfung nachschreiben. In zahlreichen Schulen sei der Stoff einer bestimmten Prüfungsaufgabe nicht im Unterricht behandelt worden, begründete das Bildungsministerium am Freitag in Potsdam den Schritt. Bildungsminister Günter Baaske (SPD) betonte, den Schülern dürfe "kein Nachteil" entstehen. "Deshalb geben wir ihnen eine faire Chance, ihr Wissen noch einmal unter Beweis zu stellen."