Berlin (AFP) Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 18 Jahren verbringen täglich fast zwei Stunden mit Computer- und Videospielen. Die Mehrheit der Kinder und Jugendlichen (53 Prozent) spielt aber lieber gemeinsam als allein, wie eine am Freitag in Berlin vorgestellte Kinder- und Jugendstudie des Digitalverbands Bitkom ergab.