Frankfurt/Main (SID) - Die United Volleys Rhein-Main haben sich die Dienste des Volleyball-Talents Julian Zenger gesichert. Der Libero unterschrieb einen Dreijahresvertrag bei den Hessen. Möglich wurde der Wechsel des 19-jährigen Allgäuers vom VfB Friedrichshafen nach Frankfurt auch durch den Abschied des bisherigen United-Abwehrchefs Florian Ringseis. Der Österreicher hatte auf seine einseitige Option zur Vertragsverlängerung verzichtet.