Washington (AFP) US-Präsident Donald Trump hat auf seine Weise auf die Veröffentlichung eines Fotos von seinem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow im Oval Office reagiert. Im Kurzbotschaftendienst Twitter veröffentlichte Trump zwei Fotos, die ihn in seinem Büro im Weißen Haus zeigen - einmal mit Lawrow und einmal mit dessen ukrainischem Kollegen Pawlo Klimkin. In der Mitteilung präsentiert sich Trump als Friedensstifter im Ukraine-Konflikt.