Paris (AFP) Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat den derzeitigen Botschafter seines Landes in Berlin zu seinem diplomatischen Berater ernannt. Das wurde am Sonntag aus Macrons Entourage bekannt. Der 61-jährige Philippe Etienne, wie Macron Absolvent der Elitekaderschmiede ENA, war vor seinem Deutschland-Posten zwischen 2009 und 2014 ständiger Vertreter Frankreichs bei der Europäischen Union in Brüssel.