Berlin (AFP) SPD-Vize Ralf Stegner hat das Wahlergebnis in Nordrhein-Westfalen als "wirklich herbe Niederlage" bezeichnet. "Es ist ein ganz, ganz schwarzer Tag für die SPD, nicht nur in Nordrhein-Westfalen", sagte Stegner am Sonntagabend nach Bekanntgabe der ersten Prognose. Die SPD habe "einen Haken bekommen, aber sie steht noch". Aufgeben komme für die Sozialdemokraten nicht in Frage, betonte Stegner.