Paris (AFP) Mit einer Botschaft von Optimismus und Zuversicht hat sich der neue französische Präsident Emmanuel Macron an seine Landsleute gewandt. Er wolle den Franzosen "Selbstvertrauen" und die "Lust auf die Zukunft" wiedergeben, sagte der 39-Jährige am Sonntag bei seiner Antrittsrede im Pariser Elysée-Palast. Die Franzosen hätten sich für die "Hoffnung und den Geist der Eroberung" entschieden.