Rom (AFP) Der italienischen Polizei ist ein Schlag gegen einen Mafiaclan gelungen, der ein Aufnahmezentrum für Flüchtlinge infiltriert und dort mit Hilfe einer katholischen Organisation Betrug in Millionenhöhe begangen haben soll. Bei einem nächtlichen Großeinsatz seien 68 Verdächtige festgenommen worden, teilte die Polizei von Catanzaro in der süditalienischen Region Kalabrien am Montag mit.