Seoul (AFP) Nordkorea hat Details zu seinem jüngsten Raketenabschuss bekanntgegeben. Die Armee habe am Sonntag eine "neu entwickelte ballistische Mittel-/Langstrecken-Rakete" vom Typ Hwasong-12 getestet, teilte die amtliche Nachrichtenagentur KCNA am Montag mit. Staatschef Kim Jong Un habe den Abschuss der Rakete persönlich überwacht.