Berlin (AFP) Gut zwei Monate nach einem tätlichen Angriff auf zwei Männer, die am Berliner S-Bahnhof Jannowitzbrücke eine Frau vor Übergriffen aus einer ganzen Gruppe von Männern heraus beschützen wollten, hat die Polizei am Dienstag drei heranwachsende Männer festgenommen. Die 17 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen seien im Zuge einer Razzia in sechs Wohnungen festgenommen worden, teilten die Staatsanwaltschaft Berlin und die Bundespolizei mit.