Mailand (AFP) Der italienische Kaffeeröster Lavazza hat seinen Umsatz kräftig gesteigert. 2016 wuchsen die Einnahmen um fast 30 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Gründe dafür waren vor allem die Übernahmen der Marken Carte Noire in Frankreich und Merrild in Dänemark.