Dubai (AFP) Bei einem Granatenangriff in einer mehrheitlich schiitischen Stadt in Saudi-Arabien ist am Dienstag ein Polizist getötet worden. Wie das Innenministerium mitteilte, wurden bei dem Angriff in der am Golf gelegenen Stadt Awamija im Osten des Königreichs fünf weitere Polizisten verletzt und ins Krankenhaus gebracht. In der Stadt in der ölreichen Provinz Katif gibt es regelmäßig Zusammenstöße zwischen Schiiten und Einsatzkräften des sunnitischen Königshauses.