Passau (AFP) Der FDP-Vizevorsitzende Wolfgang Kubicki hat die CDU vor Beginn der Sondierungsgespräche in Nordrhein-Westfalen vor "Selbstgefälligkeit" gewarnt. "Schwarz-Gelb ist kein Selbstgänger", sagte Kubicki der "Passauer Neuen Presse" vom Mittwoch. Nordrhein-Westfalens CDU-Chef Armin Laschet und seine Partei "werden sich daran gewöhnen müssen, dass Koalitionspartner gleich stark sind, weil nur mit beiden gemeinsam eine Mehrheit möglich ist - das geht dann nur auf Augenhöhe".