Brüssel (AFP) Die EU und die USA haben weitere Gespräche über die mögliche Einführung eines Laptop-Verbots in der Passagierkabine auf Flügen in die Vereinigten Staaten vereinbart. Bei einem Treffen hochrangiger Vertreter am Mittwoch in Brüssel sei der Willen bekräftigt worden, "im Bereich der Luftfahrtsicherheit weiter eng zusammenzuarbeiten", hieß es in einer Erklärung beider Seiten am Abend. Dazu gehöre auch ein Treffen kommende Woche in Washington.