Berlin (AFP) Die Ausbildungsmission EUTM Mali der Bundeswehr in dem westafrikanischen Land wird bis Ende Mai 2018 verlängert. Der Bundestag billigte am Donnerstag in Berlin den betreffenden Mandatsantrag der Bundesregierung. Die Obergrenze für den Einsatz von 300 Soldaten bleibt unverändert.