Nablus (AFP) Bei einem gewaltsamen Zusammenstoß im Westjordanland hat ein israelischer Siedler einen Palästinenser erschossen. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag an einem israelischen Militärposten nahe der Stadt Nablus, wie das palästinensische Gesundheitsministerium und Vertreter der Sicherheitsbehörden sagten. Demnach versuchte der Siedler, sich mit seinem Auto einen Weg durch eine Menge aus hunderten palästinensischen Demonstranten zu bahnen.