Washington (AFP) Die von den USA angeführte internationale Militär-Allianz gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat in Syrien einen Konvoi von regierungstreuen Kräften bombardiert. Der Luftangriff habe sich nahe der Grenze des Bürgerkriegslands zu Jordanien ereignet, teilte ein Vertreter des US-Militärs am Donnerstag in Washington mit.