Irving (SID) - Golfprofi Alex Cejka (München) hat beim US-Tour-Turnier in Irving/Texas einen durchwachsenen Auftakt hingelegt. Der 46-Jährige benötigte auf dem Par-70-Kurs 71 Schläge und liegt nach der ersten Runde der mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung auf dem geteilten 55. Platz.

Es führen die US-Amerikaner James Hahn und Ricky Barnes, die mit 64 Schlägen jeweils sechs unter Par blieben. Dahinter folgen vier Kontrahenten mit 66 Schlägen.