Berlin (dpa) - Macht Radfahren in der Stadt Spaß oder bedeutet es Stress? Der Fahrradverband ADFC hat mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums im Herbst 2016 bei rund 120 000 radelnden Bundesbürgern nachgefragt. Aus Freude und Frust ergibt sich ein Städte-Ranking, das heute in Berlin präsentiert wird. Unschlagbar in der Gunst der Fahrradfahrer war bei früheren Umfragen bisher die Stadt Münster. Die Fragen drehen sich unter anderem um das Sicherheitsgefühl, den Zustand und die Streckenführung der Radwege, und um Abstellmöglichkeiten für das Fahrrad.