Teheran (AFP) Das staatliche Fernsehen des Iran hat Präsident Hassan Ruhani zur Wiederwahl gratuliert. Der gemäßigte Staatschef hatte sich bei der Wahl am Freitag deutlich gegen seinen konservativen Herausforderer Ebrahim Raisi durchgesetzt. Nach Auszählung fast aller Stimmen am Samstag erhielt der 68-Jährige 22,8 Millionen Stimmen, Raisi kam auf 15,5 Millionen.