Düsseldorf (AFP) Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die Einführung eines Gütesiegels für Cyber-Sicherheit gefordert. "Wir brauchen ein Gütesiegel für die Sicherheit von internetfähigen Geräten", sagte BSI-Präsident Arne Schönbohm der "Rheinischen Post" vom Dienstag. Verbraucher wüssten bei Waschmaschinen den genauen Wasser- und Stromverbrauch, bei einem Smartphone könnten sie hingegen weder die Sicherheit einschätzen, noch wüssten sie, wie schnell Updates zur Verfügung gestellt werden.