Köln (SID) - Mit dem Länderspiel gegen Dänemark stimmt sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf den Confed Cup in Russland ein. In Kopenhagen muss Bundestrainer Joachim Löw auf Timo Werner verzichten, der unter Magen-Darm-Problemen leidet. Der Leipziger soll aber im WM-Qualifikationsspiel am Samstag in Nürnberg gegen San Marino wieder einsatzbereit sein. Die Partie des Weltmeisters in Kopenhagen wird um 20.45 Uhr angepfiffen.

In einer Neuauflage des letztjährigen Halbfinals fordert der Österreicher Dominic Thiem im Viertelfinale der French Open Titelverteidiger Novak Djokovic heraus. In den bisherigen fünf Duellen konnte der Weltranglistensiebte Thiem insgesamt erst einen Satz gegen den Serben gewinnen, 2016 holte er in Roland Garros ganze sieben Spiele. In einem weiteren Viertelfinale trifft der neunmalige-Paris-Sieger Rafael Nadal in einem spanischen Duell auf Pablo Carreno Busta.