Wiesbaden (AFP) Die Verbraucherpreise in Deutschland haben im Mai um 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat angezogen. Nach einem Anstieg der Inflationsrate um 2,0 Prozent im April verlangsamte sich der Preisanstieg damit wieder, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Gegenüber dem Vormonat April gingen die Preise leicht um 0,2 Prozent zurück.