Sotschi (SID) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bangt vor dem Gruppenfinale beim Confed Cup am Sonntag (17.00 Uhr MESZ/ZDF) in Sotschi gegen Kamerun um den Einsatz von Emre Can. Der Mittelfeldspieler vom FC Liverpool knickte am Samstag im Abschlusstraining um und musste die Einheit abbrechen.

"Es scheint nichts Größeres zu sein, aber da müssen wir jetzt abwarten", sagte Bundestrainer Joachim Löw. Der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) genügt gegen den Afrikameister ein Punkt, um ins Halbfinale einzuziehen.