Cromwell (SID) - Alex Cejka ist beim Golfturnier der US-PGA-Tour in Cromwell/Connecticut nach der zweiten Runde zurückgefallen. Der Münchner spielte Par 70 und verlor damit im Gesamtklassement vier Plätze. Cejka liegt nun mit insgesamt 139 Schlägen auf dem geteilten 55. Platz, schaffte aber den Cut. 

Es führt weiterhin der zweimalige Major-Sieger Jordan Spieth (USA/132) vor seinen gemeinsam zweitplazierten Landsleuten Troy Merritt und Patrick Reed (beide 133).