Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen um eine straffere Geldpolitik in Europa haben den deutschen Aktienmarkt wieder fest im Griff. Der Leitindex Dax rutschte im Handelsverlauf zeitweise um mehr als 1 Prozent in die Verlustzone. Mit einem Abschlag von 0,58 Prozent ging er schließlich bei 12 381 Punkten aus dem Tag. Der Euro pendelte am frühen Abend um die Marke von 1,14 Dollar.