Mogadischu (AFP) Bei einem Anschlag in Somalias Hauptstadt Mogadischu sind am Sonntag mindestens fünf Menschen getötet worden. Weitere zehn Menschen seien verletzt worden, als eine Autobombe an einer belebten Straße explodiert sei, teilte ein Sprecher des Sicherheitsministeriums mit. Zu der Tat bekannte sich zunächst niemand.