Düsseldorf (AFP) Das Bundesverkehrsministerium hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) laut "Wirtschaftswoche" beauftragt, das Mittelklasse-Modell Mondeo von Ford auf illegale Abschalteinrichtungen hin zu untersuchen. Das habe das Ministerium bestätigt, berichtete die "Wirtschaftswoche" am Donnerstag. Eine Anfrage von AFP beantwortete das Ministerium zunächst nicht. Die Tests an dem Modell sind laut Bericht an ein Prüfinstitut vergeben worden und bereits im Gang.