Leverkusen (SID) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss in den kommenden Wochen auf Joel Pohjanpalo (22) verzichten. Der finnische Nationalspieler erlitt im Abschlusstraining vor der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen 1899 Hoffenheim einen Muskelfaserriss im rechten Hüftbereich. Bayer rechnet erst in einem Monat mit der Rückkehr des Stürmers.

Pohjanpalo wird die Reha in Leverkusen absolvieren und damit auch der finnischen Mannschaft in den kommenden Qualifikationsspielen zur WM 2018 fehlen.