Prag (dpa) - Fußball-Weltmeister Deutschland startet am Abend mit einer klaren Zielvorgabe in die WM-Saison. Man wolle die weiße Weste in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland behalten, sagte Bundestrainer Joachim Löw vor der Partie in Prag gegen Gastgeber Tschechien. Die deutsche Mannschaft führt die Gruppe C nach sechs Siegen unangefochten an. Die zurückgekehrten Weltmeister Mats Hummels, Toni Kroos, Thomas Müller und Mesut Özil sollen das DFB-Team in der Eden Arena wieder anführen, wie Löw sagte.