Morbach (dpa) - Eine Frau und zwei Kleinkinder sind am Abend bei einem Verkehrsunfall in Rheinland-Pfalz getötet worden. Nähere Angaben zur Identität der Getöteten machte die Polizei nicht. Die Opfer müssten erst identifiziert werden, heißt es. Die Frau verlor in einer Kurve im Kreis Bernkastel-Wittlich die Kontrolle über ihren Wagen, der daraufhin in den Gegenverkehr geriet und gegen einen Lastwagen prallte. Die Fahrerin und die Kinder starben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.