Berlin (dpa) - Jutta Hoffmann (76) und Karl Markovics (54) sind mit dem Deutschen Schauspielerpreis 2017 ausgezeichnet worden.

Hoffmann aus Halle/Saale wurde am Freitagabend in Berlin für ihre Hauptrolle in der BR-Produktion "Ein Teil von uns" gewürdigt, der Österreicher Markovics für sein Spiel im BR-"Polizeiruf" "Und vergib uns unsere Schuld".

Den Ehrenpreis für das Lebenswerk bekam Hanna Schygulla (73). Als Institution wurden zudem die öffentlich-rechtlichen Sender mit dem Ehrenpreis Inspiration geehrt.

Die Laudatio hielt Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) - den Preis nahmen die ARD-Vorsitzende Carola Wille und der ZDF-Intendant Thomas Bellut entgegen. Der Deutsche Schauspielerpreis wurde 2012 initiiert.

Deutscher Schauspielerpreis

Deutscher Schauspielerpreis auf Instagram (mit Preisträgern)