Cottbus (AFP) Bei einer Windböe ist am Donnerstagnachmittag in Brandenburg ein Baum auf eine Gruppe von Radfahrern gestürzt und hat eine 75-jährige Frau getötet. Die Radlerin erlag noch am Unfallort auf einem Radweg zwischen Lauchhammer und Tettau ihren Verletzungen, wie die Polizei in Cottbus mitteilte. Eine 84-jährige Frau und zwei 68- und 78-jährige Männer wurden durch den Baum verletzt.