Berlin (AFP) Wenige Tage vor Beginn der Jamaika-Sondierungen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf die Chancen eines solchen Bündnisses hingewiesen. "Ungewohnte Konstellationen" böten die Chance, "bisher scheinbar unlösbare Probleme" anzugehen, sagte Merkel am Donnerstag in einer Rede vor dem Gewerkschaftskongress der IG BCE in Hannover. "Also müssen wir uns auf den Hosenboden setzen, und schauen was wir machen können", fügte sie an die Adresse von Union, FDP und Grünen hinzu.