Berlin (dpa) - Zum Start in die entscheidende Phase der Sondierungen für eine Jamaika-Koalition wollen die Chef-Unterhändler eine Basis für die weiteren Beratungen schaffen. Dazu kommt Kanzlerin Angela Merkel heute Abend in Berlin mit CSU-Chef Horst Seehofer, dem grünen Spitzenduo Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir sowie FDP-Chef Christian Lindner und dessen Vize Wolfgang Kubicki zusammen. Angestrebt werden nun bis Mitte November konkretere Ergebnisse zu zentralen Themen, damit die vier Parteien auf dieser Grundlage über die Aufnahme formeller Koalitionsverhandlungen entscheiden können.