Köln (SID) - Der 1. FC Nürnberg peilt im Montagsspiel der 2. Bundesliga die Rückkehr auf den dritten Tabellenplatz an. Zum Abschluss des 13. Spieltags bekommen es die Franken um 20.30 Uhr mit dem formstarken Absteiger FC Ingolstadt zu tun. Die Oberbayern liegen nach zehn Punkten aus den letzten vier Spielen nur noch fünf Punkte hinter dem Club und können ihrerseits mit einem Erfolg ins Aufstiegsrennen einsteigen.