Washington (AFP) Bei einer Schießerei in einer Kirche im US-Bundesstaat Texas hat es Medienberichten zufolge mehrere Opfer gegeben. Wie der Lokalsender KSAT12 am Sonntag auf seiner Website berichtete, betrat ein Schütze gegen 11.30 Uhr Ortszeit (18.30 Uhr MEZ) die First Baptist Church in Sutherland Springs südöstlich von San Antonio und eröffnete das Feuer. Medienberichten zufolge gab es mehrere Tote, auch der Angreifer wurde demnach getötet.