Berlin (AFP) Der FDP-Außenpolitikexperte Alexander Graf Lambsdorff sieht in manchen Fragen noch "große Unterschiede" zwischen den Jamaika-Parteien. Vor Beginn der Verhandlungen am Mittwoch nannte Lambsdorff neben den Themen Verkehr und Zuwanderung Fragen der Innenpolitik sowie die Außen- und Europapolitik. "Da haben wir zum Teil noch einen gewissen Weg zurückzulegen", sagte der FDP-Politiker.